Mein wahres Leben: Tagesausflug nach Stadland

Montag, 28. Mai 2012

Tagesausflug nach Stadland

Heute haben wir von Faßberg aus einen Tagesausflug nach Stadland gemacht. Stadland ist eine Gemeinde im Landkreis Wesermarsch im nordwestlichen Niedersachsen. Sitz der Gemeinde ist Rodenkirchen und genau da waren wir. Für die gut 170 km haben wir so ca. 2 Stunden gebraucht.

Dort haben wir einen guten Bekannten aus Halberstadt besucht, der jetzt, nach schwerer Krankheit in der Nähe seines Sohnes wohnt. Aber er hat sich schon wieder ganz gut erholt. 
Seinen Sohn und dessen Frau kennen wir auch. Sie haben auch mal nicht weit von uns gewohnt und sind auch unsere Freunde. Sie waren natürlich heute auch mit dabei.

Als wir dort Mittag essen wollten, mussten wir leider feststellen, dass die von uns ausgesuchte Gaststätte Montags Ruhetag hat. Da ist das Essen eben ausgefallen. 

Dann sind wir alle nach Bremerhafen gefahren. Damit die jetzt fehlenden Kalorien wieder reinkommen, besuchten wir dort zuerst eine Eisdiele. Und auch heute war das Eis wieder lecker und zudem auch noch preiswert. 

Danach haben wir uns Bremerhafen noch ein wenig angeschaut.

Eure Andrea







PS: Mir ist gerade noch aufgefallen, dass heute der 11.111ste Zugriff auf meine Seiten war.

Kommentare:

  1. Wenn ich das hier so sehe, dann hast Du mindest zwei Kilo Hüftgold zu gelegt. :-p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider Ja, sogar noch ein bisschen mehr. Aber vergleichen wir das mal lieber mit meinem Gewicht von vor 2 Jahren. Da habe ich jetzt noch immer 9 kg weniger.

      LG Andrea

      Löschen
  2. Es kommt schließlich immer auf den Standpunkt und die passende Definition an. ;-)

    AntwortenLöschen